Sponsoren

Online-Anzeige200x200 Gilliam200x200 DatKatuhlenHuis 200x200 bedachungen krings logo 200x200 eilendorf.info200x200 aretz200

Handballkreis Aachen/Düren

Fussballabteilung

Kreisliga Damen, 14. Spieltag: Borussia Inden - SV Eilendorf 17:21 (7:11)

2 Punkte gegen den amtierenden Kreismeister

Letzten Samstag traten wir auswärts gegen den amtierenden Kreismeister Borussia Inden an. Nachdem wir das Hinspiel nur relativ knapp gewonnen hatten, wussten wir, dass wir das Spiel nicht auf die leichte Schulter nehmen durften.

 

Immer wieder erspielten wir uns in der Anfangsphase gute Tormöglichkeiten, die wir erfolgreich nutzen konnten, doch leider fehlte uns in der Abwehr noch die nötige Konsequenz, so dass am Ende der geduldig vorgetragenen Indener Angriffe meistens doch ein Torerfolg für die Gastgeber zu verzeichnen war. Erst gegen Mitte der ersten Hälfte schafften wir es, uns vorentscheidend einen 4-Tore-Vorsprung herauszuarbeiten, so dass wir mit dem Stand von 11: 7 in die Pause gehen konnten.

Nach dem Seitenwechsel wurde die Partie zunehmend emotionaler und kämpferischer geführt. Angespornt durch die hitzige Atmosphäre in der Halle zogen wir unser Spielkonzept bis zum Ende durch und ließen uns auch nicht dadurch aus der Ruhe bringen, dass Inden zwischenzeitlich nochmal auf zwei Tore herankommen konnte. In diesem Spiel zeigten wir endlich nochmal mentale Stärke, so dass wir über 60 Minuten hinweg stets an unseren Sieg glaubten. Zwar verhinderte dann der ein oder andere individuelle Fehler zu viel, dass das Ergebnis letztendlich deutlicher ausfiel, aber gewonnen ist schließlich gewonnen.

Bei einer geschlossenen Mannschaftsleistung hat es insbesondere Spaß gemacht, mit unseren vier A-Jugendlichen die Partie zu bestreiten, die sich alle in die Torschützenliste bzw. in die Siebenmeterkiller-Liste eingetragen haben und auch in dieser emotionaleren Partie keine Nerven zeigten. Insbesondere Fabi hatte dabei nicht immer (im wahrsten Sinne des Wortes) einen leichten Stand und ließ sich auch durch diverse Attacken beim Torwurf auf Gesicht, Beine und Hüfte nicht von einer überzeugenden Leistung abhalten.

Am nächsten Samstag spielen wir übrigens um 19:45 Uhr gegen die Zweitvertretung des TV Weidens im Inda-Gymnasium. Wir freuen uns wieder auf die Unterstützung durch unsere Zuschauer!

Die nächsten Termine

Keine Termine gefunden

Kalender

loader

Spielpläne Senioren

Spielpläne Jugend

         Männlich          Weiblich
mB         wB
mC          
mD1mD2         wD
mE         wE
F-Jugend
Minis

Besucht uns bei Facebook

 

Eilendorf Info bei Facebook