Sponsoren

Online-Anzeige200x200 Gilliam200x200 DatKatuhlenHuis 200x200 bedachungen krings logo 200x200 eilendorf.info200x200 aretz200

Handballkreis Aachen/Düren

Fussballabteilung

Kreisliga Damen, 18.Spieltag: SV Eilendorf I - VfL Bardenberg: 43:13 (19:5)

Sehr gute Leistung

Am vergangenen Wochenende stand ein Spiel an, welches wir auf gar keinen Fall auf die leichte Schulter nehmen wollten, immerhin spielten wir gegen erste Damenmannschaft des VfL Bardenberg, und die haben bekanntermaßen zwei Spieltage zuvor unseren direkten Konkurrentinnen aus Übach-Palenberg einen Punkt abgenommen.

 

Auch wenn also Bardenberg somit sicherlich das Zeug dazu hat, unsere neue Lieblingsmannschaft aus der Kreisliga zu werden, so gingen wir doch von Anfang an äußerst konzentriert dieses Spiel an. Auch wenn wir einen Rückstand von 0:1 zu Beginn in Kauf nehmen mussten, so gelang uns doch anschließend sehr viel. Immer wieder konnten wir den Ball in der Abwehr gewinnen und durch unser schnelles Umschalten nach vorne erfolgreich im gegnerischen Tor unterbringen. Allein schon die Tatsache, dass wir nur fünf Gegentore hinnehmen mussten (von denen noch drei Siebenmeter waren), zeugt schon für eine sehr überzeugende Abwehr und eine sehr überzeugende Ricci im Tor dahinter. Auch vorne gab es nur wenige Fehlwürfe, so dass der Halbzeitstand von 19:5 bereits sehr deutlich ausfiel.

Nach einer entspannten Pausenansprache (ja wir denken auch an unseren Trainer und schonen ab und zu mal seine Nerven), hieß es nach dem Seitenwechsel die Konzentration weiter hoch zu halten und weiterhin eine sehr ansprechende Leistung zu zeigen. Angespornt durch die vielen Zuschauer in der Halle, gelang uns dies auch, ohne dass wir uns unsere obligatorische Auszeit geleistet hätten. Somit endete ein faires, souverän gepfiffenes Spiel schließlich auch sehr deutlich mit 43:13.

Abschließend lässt sich vielleicht noch sagen, dass die Damen aus Bardenberg eigentlich eine sehr viel bessere Mannschaft stellen, als dieses Ergebnis nun ausdrückt, aber ich denke, dass wir an diesem Spieltag auch unsere beste Saisonleistung bis jetzt zeigen konnten.

Den Schwung wollen wir bis zum nächsten Wochenende mitnehmen, bevor es dann in die „Osterpause“ geht. Wir spielen unser „Auswärtsspiel“ gegen die Damen von Borussia Brand am Samstag um 15.30 Uhr auf vertrauten Terrain in der Neuköllner Straße und möchten natürlich an die sehr gute Leistung an der Vorwoche anknüpfen.

Die nächsten Termine

Keine Termine gefunden

Kalender

loader

Spielpläne Senioren

Spielpläne Jugend

         Männlich          Weiblich
mB         wB
mC          
mD1mD2         wD
mE         wE
F-Jugend
Minis

Besucht uns bei Facebook

 

Eilendorf Info bei Facebook