Sponsoren

Online-Anzeige200x200 Gilliam200x200 DatKatuhlenHuis 200x200 bedachungen krings logo 200x200 eilendorf.info200x200 aretz200

Handballkreis Aachen/Düren

Fussballabteilung

Kreisliga Damen, 19.Spieltag: Borussia Brand - SV Eilendorf: 6:21 (3:7)

Oh je…

Ein bekanntes Sprichwort lautet „Nach einem guten Spiel sollte man passen.“, und das haben wir uns offenbar in der Begegnung mit den Damen von Borussia Brand sehr zu Herzen genommen. Die Souveränität der Vorwoche schien uns insbesondere zu Beginn des Spiels gänzlich abhandengekommen zu sein, zahlreiche Ballverluste und Fehlwürfe führten dann dazu, dass wir in der ersten Halbzeit nur 7 Tore werfen konnten und der Blutdruck unseres Trainers wohl immer mehr stieg…Lediglich Ricci im Tor konnte für Lichtblicke sorgen und zeichnete sich erneut – bei einer ansonsten sehr schwachen Mannschaftsleistung – immer wieder durch zahlreiche Paraden aus. Nur 3 mal musste sie im ersten Durchgang demzufolge hinter sich greifen.

 

Die Pausenansprache wurde auch dementsprechend unangenehm für den Rest von uns. Nach dem Seitenwechsel versuchten wir uns daraufhin wieder etwas zusammen zu reißen und konnten auch immer wieder unser Tempospiel erfolgreich umsetzen. Dennoch blieb auch die zweite Halbzeit weit entfernt von einem schönen Handballspiel. Ich selber krönte leider eine schwache Leistung noch dadurch, dass ich kurz vor Ende einer Gegenspielerin auf den Fuß getreten und umgeschlagen bin, so dass ich erst mal wieder auf der Bank als Zuschauer Platznehmen muss ;-( Das Spiel endete übrigens mit 21:6.

In Hinblick auf das Spiel am Wochenende müssen wir leider dann neben den bereits verletzungsbedingt fehlenden Spielerinnen auch noch aus privaten oder krankheitsbedingten Gründen auf einige Damen verzichten, so dass wir wohl nur mit dünner Personaldecke auflaufen können gegen eine Zweitvertretung aus Weiden, die alles andere als zu unterschätzen ist…Wir sind auf jeden Fall gewarnt, dieses Spiel nicht auf die leichte Schulter zu nehmen und gegen erfahrene und robuste Weidenerinnen nicht unnötig Punkte liegen zu lassen. Unseren Vorsprung von mittlerweile 3 Punkten auf Übach-Palenberg wollen wir unbedingt verteidigen.

Angepfiffen wird um 12 Uhr im Inda-Gymnasium und der Geheimtipp für Frühaufsteher: Unsere zweite Damen spielt vor uns in der gleichen Spielstätte um 10 Uhr gegen die Damen von Borussia Brand.

Die nächsten Termine

Keine Termine gefunden

Kalender

loader

Spielpläne Senioren

Spielpläne Jugend

         Männlich          Weiblich
mB         wB
mC          
mD1mD2         wD
mE         wE
F-Jugend
Minis

Besucht uns bei Facebook

 

Eilendorf Info bei Facebook