Sponsoren

Online-Anzeige200x200 Gilliam200x200 DatKatuhlenHuis 200x200 bedachungen krings logo 200x200 eilendorf.info200x200 aretz200

Handballkreis Aachen/Düren

Fussballabteilung

Mannschaftsfahrt 2017 Damenabteilung

Wie ihr auf den letzten Bildern sehen konntet, ging es letztes Wochenende für die Damenabteilung auf Mannschaftsfahrt. Mit vorerst 12 Mädels, großem Pfadfinderzelt, viel  Sonne und ganz viel Verpflegung ging es am Freitag nach Bonn. Dort hat der TV Geislar eine Sportwoche veranstaltet. Neben dem Sportplatz, auf dem an den folgenden Tagen Handball Turniere stattgefunden haben, haben wir zunächst unser Zeltlager eingerichtet und unsere sportliche Jule hat am 5km Lauf teilgenommen. Den Abend haben wir dann mit gegrillten Würstchen und ein paar Bierchen ausklingen lassen.
Am Samstag haben wir mit weiterer Unterstützung von 4 unserer Mädels, die dazu gestoßen sind, nachmittags an dem Kleinfeld-Turnier teilgenommen, das Sonntag weiterging. Der sportliche Erfolg war dabei eher mäßig , aber sowieso auch nebensächlich für alle Beteiligten :-D
Abends ist eine live-band aufgetreten, wobei alle ihre Feierkünste unter Beweis gestellt haben- für die wir am nächsten Tag von der Turnierleitung gelobt wurden.
Sonntag fand ein leckeres Katerfrühstück statt. Nach dem zweiten Teil des Turniers sind wir dann etwas müde und vollgetankt mit viel Spaß, lustigen Momenten und ganz viel Sonne zusammen abgereist. Ein rund um gelungenes Wochenende also!

P.s.Wer sich dieser lustigen Runde übrigens anschließen will, ist immer noch sehr herzlich willkommen! (Besonders Torfrauen :-) )
Trainingszeiten:
Di 20h-21:30h
Do 19h-20:30h
Jeweils in der Neuköllnerstraße

Eure Damenabteilung des SV Eilendorf

Kreispokal B Finale: SV Eilendorf - VfR Übach-Palenberg: 25:13 (11:5)

Das Double ist geschafft!

Am vergangenen Sonntag haben wir es in Roetgen geschafft, einer erfolgreichen Saison das Sahne-Häubchen aufzusetzen. Dabei standen wir im Finale des B-Pokals unseren ärgsten Konkurrentinnen aus Übach-Palenberg gegenüber. Von Beginn an konnten wir zeigen, dass wir nicht zu Unrecht als Kreismeister die vergangene Spielzeit abschließen konnten. Hochmotiviert agierten wir in der Abwehr, um uns durch einfache Ballgewinne das Leben nicht unnötig schwer zu machen. Durch ein schnell vorgetragenes Umschalten in den Angriff konnten wir so auch zahlreiche Tore erzielen und unseren Vorsprung allmählich ausbauen. Vor zahlreichen Fans ließen wir allerdings gegen die glänzend aufgelegte Übacher Torhüterin einige große Chancen liegen. Dennoch konnten wir mit einem Halbzeitstand von 11:5 in die Pause gehen.

Weiterlesen...

Kreisliga Damen, letzter Spieltag: SV Eilendorf - TV Scherberg: 27:15 (11:8)

Siegesserie im letzten Spiel fortgesetzt

Auch den letzten Spieltag in der Kreisliga konnten wir am vergangenen Wochenende positiv gestalten und unsere meisterliche Siegesserie fortsetzen. Nur bei unserem allerersten Spiel mussten wir uns in der Saison 2015-16 knapp geschlagen geben, nachdem unsere Gegnerinnen sich am Spieltag zuvor im Gegensatz zu uns bereits einspielen konnten. Danach folgten 19 Siege am Stück, so dass wir am Ende der Saison mit dem Kreismeistertitel dastehen und in die Landesliga aufsteigen!

Weiterlesen...

Kreisliga Damen, 21.Spieltag: BTB Aachen - SV Eilendorf: 18:22 (7:12)

Meister!!!

Gegen die Damen von BTB konnten wir am vergangenen Sonntag endlich die Meisterschaft unter Dach und Fach bringen. Wie das Ergebnis bereits erahnen lässt, fiel uns das gegen sehr motivierte Gastgeberinnen allerdings schwer. Zunächst gerieten wir mit zwei Toren in Rückstand, da wir vorne Bälle verloren haben und BTB insbesondere von den Außenpositionen sicher verwandeln konnte. Als Ricci dann die ersten schweren Bälle parierte und wir im Angriff konsequenter agierten, wendete sich das langsam das Blatt. Bis zur Pause kamen wir immer besser ins Spiel und konnten unseren Vorsprung allmählich immer weiter bis zum Stand von 12:7 ausbauen, wobei BTB weiter nach Kräften dagegen hielt.

Weiterlesen...

Kreisliga Damen, 20.Spieltag: SV Eilendorf - TV Weiden 2: 32:10 (15:8)

Nächster Heimsieg

Am vergangenen Sonntag trat unsere erste Damenmannschaft gegen die Zweitvertretung des TV Weiden an. Da wir dieses Spiel nicht auf die leichte Schulter nehmen wollten, versuchten wir von Anfang an, die Konzentration hoch zu halten. So versuchten wir von Anfang an, den Ball mit viel Tempo laufen zu lassen, um uns immer wieder Lücken in der gegnerischen Abwehr zu erspielen. Zusammen mit unserem Tempospiel und einer guten Ricci im Tor schafften wir es auf diese Art und Weise, den Vorsprung bis zum Seitenwechsel kontinuierlich bis auf 15:8 auszubauen.

In der zweiten Halbzeit funktionierte insbesondere unsere Abwehr zudem sehr gut, so dass wir nach dem Seitenwechsel lediglich noch zwei Gegentore in Kauf nehmen mussten. Durch weiterhin eine hohe Konzentration im Angriff und unser schnelles Spiel nach vorne trafen wir weiterhin munter das gegnerische Tor bis zum Endstand von 32:10.

Am kommenden Sonntag heißt es dann das letzte Auswärtsspiel der Saison im Gillesbachtal gegen die Damen von BTB Aachen zu bestreiten. Anpfiff ist um 16 Uhr und mit einem Sieg können wir unseren Aufstieg perfekt machen. Zuschauen lohnt sich also ganz sicher!

Die nächsten Termine

Keine Termine gefunden

Kalender

loader

Spielpläne Senioren

Spielpläne Jugend

         Männlich          Weiblich
mB         wB
mC          
mD1mD2         wD
mE         wE
F-Jugend
Minis

Besucht uns bei Facebook

 

Eilendorf Info bei Facebook