Sponsoren

Online-Anzeige200x200 Gilliam200x200 DatKatuhlenHuis 200x200 bedachungen krings logo 200x200 eilendorf.info200x200 aretz200

Handballkreis Aachen/Düren

Fussballabteilung

B-Pokal Herren, Vorrunde: VfL Bardenberg II – SV Eilendorf 18:23 (7:8)

Das erste Pflichtspiel nach einer langen Vorbereitung führte die erste Herrenmannschaft am Sonntagabend nach Bardenberg zum Ligakonkurrenten. Die Zweitvertretung des VfL wurde letzte Saison zu Hause geschlagen und auswärts konnte man keine Punkte mitnehmen. Durch die durchwachsene letzte Saison und nach der intensiven Vorbereitung war vor dem Spiel nicht ganz klar, wo die Mannschaft steht. Mit Andy Maus, David Akintunde, Marco Kirsch und Jerome Breuer musste der SVE auf vier Spieler verzichten. Auf Seiten des Gegners wusste man um die Gefahr der Kreisläufer und des Rückraums.

Weiterlesen...

B-Pokalfinale Herren: TV Birkesdorf II – SV Eilendorf I 28:18 (11:9)

Am Ende hat es nicht sein sollen

Zum Saisonabschluss reiste die 1.Herrenmanschaft des SV Eilendorfs am frühen Sonntagnachmittag zum Austragungsort des B-Pokalfinales zur Sportstätte des DJK Westwacht Weiden nach Würselen. Von Beginn an war es ein sehr umkämpftes Spiel. Beide Parteien schenken sich nichts, und so stand es nach zehn gespielten Minuten 3:3. In den Folgeminuten kam der SV etwas besser ins Spiel. Durch herausgespielte Spielzüge und einem konsequenten Torabschluss konnte man sich erstmals mit 3 Toren absetzen(5:8 -22 Min.). Nachdem man bis hier eine gute Leistung zeigte, brach das Spiel mehr und mehr ein. Durch zu viele technische Fehler und einem starken Torwart auf der Seite von Birkesdorf ging man mit einem zwei Tore Rückstand in die Kabine (11:9). In der zweiten Hälfte zeichnete sich ein ähnliches Spiel ab, wie die letzten zehn Minuten der ersten Halbzeit. Birkesdorf konnte durch nicht verwandelte Tore über Gegenstöße nach 40. Minuten auf 15:11 erhöhen. Nach 52. gespielten Minuten, merkte man, dass man keine Chance mehr hatte Birkesdorf gefährlich zu werden und so sank, was eigentlich nicht hätte passieren dürfen, die Moral und der Teamgeist der Mannschaft rapide. Birkesdorf betrieb Ergebniskorrektur und konnte letztlich zum verdienten 28:18 das Spielfeld als Pokalsieger verlassen.

Ganz besonders möchten wir uns für die tatkräftige Unterstützung der mitgereisten Fans bedanken. Durch euch war es ein einzigartiges Erlebnis. Ihr habt die Sporthalle Parkstrasse zur Festung des SV’s gemacht, was so von uns wohl noch niemand erlebt hat. Auch wenn es am Ende nicht gereicht hat, HERZLICHEN DANK DAFÜR!

Für den SVE spielten: Pascal Frein (12), Tobias Mertens (2/1) beide Torwart, Andreas Maus(1), Daniel Krings(1), Dennis Schaaf(4/1), Jochen Schroeder(6/4), Jonas Blees, Markus Wosnitza(2), Stephan Peitz, Tobias Schroeder(1), Simon Wosnitza(3), Tobiel Blees, Thomas Oberste, Timon Blees

B-Pokal Herren, Halbfinale: SV Eilendorf I – DJK BTB Aachen III 31:28 (19:17)

SV Eilendorf I erkämpft sich den Finaleinzug

Die erste Herren-Mannschaft des SV Eilendorfs erkämpft sich in einem spannenden Spiel den Einzug in das Finale des Kreispokals B. Zu Gast waren BTB Aachen III, die die Saison in der Kreisklasse I mit dem dritten Platz abgeschlossen haben. Dennoch ging der SVE nach dem knappen Klassenerhalt nicht gerade als Favorit in das Spiel. Das Team um Trainer Ernst Meyer war jedoch hochmotiviert nach dieser verkorksten Saison einen positiven Abschluss zu finden: Und das ging am besten mit einem Einzug ins Finale!

Im ersten Durchgang zeigte sich der Angriff des SV Eilendorfs von seiner besten Seite. Immer wieder kam das Team mit varianten-reichen Spielzügen gefährlich vor das gegnerische Tor. Dabei hätte das Halbzeit-Ergebnis deutlich besser ausfallen können. Neben vergebenen Chancen, erlaubte sich die Mannschaft aus Eilendorf zu viele Fehler in der Abwehr. Folgerichtig ging man nur mit einem 2-Tore-Vorsprung in die Kabine.

In der zweiten Halbzeit verbesserte sich das Abwehrverhalten, aber dafür kam der Angriff ein wenig ins Stocken. Zunächst konnte die Mannschaft vom Gillesbach-Tal auf Abstand gehalten werden, doch nach zwei roten Karten für Stephan Peitz und Markus Wosnitza wurde es nochmal spannend. In der Schlussphase aber behielt Josh Hammers die Nerven und konnte drei wichtige Tore erzielen, die keinen Zweifel an einen Sieg zu ließen.

Nach dieser soliden Mannschaftsleistung, kann sich die erste Herren-Mannschaft vom SVE auf spannendes Finale gegen Birkesdorf II freuen!

Für den SVE spielten: Pascal Frein (8 Paraden), Tobias Mertens (12/1 Paraden), Daniel Krings(1), Dennis Schaaf(8), Jochen Schroeder(9/1), Josh Hammers(4), Markus Wosnitza(4), Tobias Schroeder(3), Stephan Peitz(1), Thomas Oberste(1), Andreas Maus, Marco Kirsch

Kreisliga Herren, 19. Spieltag: SV Eilendorf I - TV Roetgen 26:15 (12:5)

Wichtiger Sieg im Abstiegskampf

Am vergangenen Samstag sicherte sich die erste Herrenmannschaft einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf in der Kreisliga. Zu Gast war die Mannschaft vom TV Roetgen, gegen die man in der Hinrunde noch hoch verloren hatte. Aber aufgrund der aktuellen Tabellenlage war ein Sieg Pflicht. Hinzu kam, dass TV Roetgen selber im Abstiegskampf steckt. dementsprechend ging die Mannschaft um das Trainergespann Ernst Meyer und Hubert Drechsler hochmotiviert ins Spiel. Der Kader war nach der Rückkehr von Andreas Maus und Markus Wosnitza komplett und die Stimmung in der Halle war schon zu Spielbeginn hervorragend, nachdem die E-Jugend vor diesem Spiel Kreisklassenmeister wurde.

Weiterlesen...

Kreisliga Herren, 18. Spieltag: VfR Übach Palenberg II – SV Eilendorf I 29:23 (10:9)

Verdiente Niederlage gegen das Tabellenschlusslicht

Am gestrigen Abend unterlag die Gastmannschaft aus der Vorstadt von Aachen verdient beim Tabellenletzten VfR Übach Palenberg II mit 29:23. Die Gäste machten sich bereits mit einem personellen Mangel auf dem Weg in Richtung Heinsberg.

Weiterlesen...

Die nächsten Termine

Keine Termine gefunden

Kalender

loader

Spielpläne Senioren

Spielpläne Jugend

         Männlich          Weiblich
mB         wB
mC          
mD1mD2         wD
mE         wE
F-Jugend
Minis

Besucht uns bei Facebook

 

Eilendorf Info bei Facebook